Die Wärmepumpe: Heiztechnik am Puls der Zeit

Heizen mit einer Wärmepumpe

Die Heizung am Puls der Zeit: modern, effizient und umweltschonend

Sie sind auf der Suche nach einer neuen, modernen Heizung oder möchten Ihr bestehendes Heizsystem zukunftsorientiert modernisieren? Dabei liegt Ihnen neben einer hervorragenden Heizleistung auch die Umwelt am Herzen? Wir haben da etwas für Sie:

Die Wärmepumpe bietet Ihnen die Möglichkeit, Energie von Mutter Natur aus den drei Energiequellen Luft, Grund- und Oberflächenwasser sowie aus dem Erdreich zu nutzen. Dabei nutzt die Wärmepumpe ein einfaches sowie brillantes Prinzip: die gewonnene Energie wird kompensiert und in Wärme umgewandelt. Im Wesentlichen handelt es sich hier also um eine Maschine, die der Umgebung durch ein zirkulierendes flüssiges Kältemittel Wärmeenergie entzieht. Die Natur wird somit zur Wärmequelle und das Heizen besonders effizient. 

Sie interessieren sich für eine Wärmepumpe?
 

So nehmen Sie Kontakt auf:

1. Überprüfen Sie, ob Sie sich innerhalb unseres Einzugsgebiets befinden

2. Wenn ja: schicken Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage über unser Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. 

So funktioniert die Wärmepumpe
 

Die hohe Effizienz einer Heizungsanlage mit Wärmepumpe ergibt sich aus einem einfachen sowie genialen Prinzip: die Wärmepumpe macht sich der Erdwärme oder der Wärme aus der Luft oder dem Grundwasser zunutze. Dies geschieht, indem das in der Wärmepumpe zirkulierende flüssige Kältemittel, die Wärme entzieht und dabei verdampft. Das dampfförmige Kältemittel wird mit einem Strom betriebenen Kompressor verdichtet. Dadurch erhöht sich der Druck des Dampfes und damit auch die Temperatur. Das Heizen wird möglich, indem das Kältemittel im Kondensator wieder verflüssigt wird. Dabei wird Wärme freigesetzt, die an das Heizsystem (Verdampfer) transportiert wird. Ein Vorteil dieses Systems: Wärmepumpen können bei entsprechender Auslegung nicht nur an kalten Tagen als Heizung sondern auch als Kühlung dienen.

Wärmepumpe vor Einfamilienhaus
Wärmepumpe vor Einfamilienhaus

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

Wer sich mit der Anschaffung einer Wärmepumpe auseinandersetzt, stößt auf viele Vorteile im Vergleich zu anderen Heizsystemen:

  • Finanziell verschafft sie klare Vorteile: so sind es vor allem niedrige Heizkosten der Wärmepumpe, die ins Auge fallen.  Der wartungsarme Betrieb erlaubt es außerdem, die Betriebskosten vergleichsweise gering zu halten. Zudem erlaubt es eine staatliche Förderung der Wärmepumpe, die Finanzierung über Fördermittel abzuwickeln. 
  • Wer umweltfreundlich handeln will, kann durch die Anschaffung einer Wärmepumpe deutlich seinen CO2-Ausstoß reduzieren. Der CO2-freie Betrieb erlaubt es Ihnen, Ihre Wärmeversorgung verantwortungsbewusst und zukunftsorientiert zu gestalten. 
  • Ein netter Nebeneffekt: durch die Schonung fossiler Ressourcen bleiben Sie unabhängig von Preisschwankungen fossiler Energieträger.
Grüne Fußabdrücke

Das ist noch gut zu wissen...

Viele Vorteile sprechen für die Anschaffung einer Wärmepumpe. Wenn Sie diese drei Punkte noch berücksichtigen, steht einer Anschaffung nichts mehr im Wege. 

  • mögliche Geräuschbildung? Kein Problem: gemeinsam mit unseren Fachplanern finden wir die bestmögliche Positionierung in Ihrem Zuhause.
  • je energieeffizienter Ihr Gebäude, umso effizienter der Betrieb der Wärmepumpe - gerne beraten wir Sie hier individuell.
  • die Wärmepumpe kann je nach Ausführung genehmigungspflichtig sein. Finden Sie mit und das beste Modell für Ihren Bedarf!

 

Welche Wärmepumpe kommt für Sie in Frage?

Wir von SCHARR TEC planen und installieren die Wärmepumpe, die für Ihren individuellen Einsatz geeignet ist. Grundsätzlich gibt es verschiedene Wärmepumpensysteme, die in Frage kommen:

  • die Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • die Wasser-Wasser-Wärmepumpe
  • die Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • oder eine Klimaanlage mit Wärmepumpenfunktion 

Sie sind sich noch unsicher, ob die Wärmepumpe für Sie grundsätzlich das richtige Heizsystem ist oder möchten sich zu den verschiedenen Arten beraten lassen? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.      

Wir halten also fest...

Noch einmal zusammengefasst: die Wärmepumpe bietet Ihnen die Möglichkeit, Energie von Mutter Natur aus den drei Energiequellen Luft, Grund- und Oberflächenwasser sowie Erdreich zu nutzen. Bei der Überlegung, welche Heizung für Sie am besten passt, sollten Sie die Vorteile und Nachteile sorgfältig abwägen. Liegt Ihr Fokus allerdings verstärkt auf die Energieeffizienz und die Umweltfreundlichkeit des Hauses, kann sich die Investition der effizienten Wärmepumpe lohnen. Grundsätzlich gilt bei der Luft-Wasser-Wärmepumpe: je besser alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind, desto höher ist die Effizienz der Heizung.

 

Sie interessieren sich für eine Wärmepumpe? Lassen Sie sich individuell beraten.

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin!

Finden Sie mit uns die Heizung der Zukunft!

Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne.

+49 711 - 78 68-792

info@scharr-tec.de

Zufrieden mit unserem Service?

Mit Ihrem Feedback helfen Sie uns dabei, uns stetig zu verbessern.

Jetzt Feedback geben!