Wassermischbare CONDOR® Kühlschmierstoffe

Zerspanen und Umformen mit wassermischbaren CONDOR® Kühlschmierstoffen (KSS)

Wassermischbare CONDOR® Kühlschmierstoffe garantieren lange Standzeiten, einen niedrigen Verbrauch und einen geringen Werkzeugverschleiß. Die Produkte, die frei von Formaldehydabspaltern sowie Aminen und Borsäure sind, zeichnen sich durch eine besonders gute Haut- und Materialverträglichkeit aus. Sie sind für folgende Werkstoffarten geeignet: Aluminium (-Legierungen), Automatenstahl, Buntmetalle, Edelstahl, gehärtete Stahlsorten, Guss, hochlegierte Stahlsorten, NE-Materialien sowie Magnesium (-Legierungen).

Unsere wassermischbaren CONDOR® Kühlschmierstoffe sind für folgende Fertigungsarten einsetzbar: Abwälzfräsen, Biegen, Bohren, Drehen, Drücken, Finishen, Fräsen, Gewinderollen, Gewindeschneiden, Gewindewalzen, Kneten, Nutenstoßen, Profilieren, Schleifen, Stanzen, Tiefziehen sowie Tieflochbohren.

Produktreihen

Condorees®Die mineralölhaltigen KSS sind universell einsetzbar und weisen eine gute Langzeitstabilität auf. Sie sind besonders gut zum Zerspanen von Aluminium, Buntmetall, Stahl und Guss geeignet.
Condocool®Die mineralölhaltigen KSS mit EP-Zusätzen sind universell einsetzbar und weisen eine gute Langzeitstabilität auf. Sie sind auch für hochlegierte Materialien geeignet und werden ebenfalls eingesetzt, wenn eine höhere Schneidleistung gefordert ist.
Dancopal®Die mineralölhaltigen KSS sind besonders gut zum Schleifen sowie Zerspanen geeignet.
Condopal®Die vollsynthetischen KSS werden eingesetzt, wenn eine transparente Lösung mit guter Sicht auf das Werkstück benötigt wird. Sie sind für alle Schleifoperationen wie Rund-, Flach- und Vollschnittschleifen geeignet. Die Produktreihe enthält auch spezielle Produkte zum Hartmetallschleifen.
CondoralDie vollsynthetischen KSS mit EP-Zusätzen sind für besonders anspruchsvolle Zerspanung sowie spanlose Umformung geeignet. Sie finden auch Verwendung beim Schleifen zur Erreichung höchster Oberflächengüte oder wenn eine transparente Lösung mit guter Sicht auf das Werkstück gefordert ist.