Sichere Großlagerstätte

An unserem Standort in Augsburg-Oberhausen lagern wir verschiedenste Mineralölprodukte. Angeliefert werden die Produkte meist über den Schienenverkehr. Danach wird zwischengelagert, abgefüllt, umgeschlagen und per Eisenbahnkesselwagen, Tankkraftwagen oder LKW europaweit befördert. Drei Flachbodentanks bilden mit über 90.000 m³ Fassungsvermögen unsere wichtigsten Zwischenlager - neben Lagerhallen, Lagercontainer, kleineren Tanks und Abfüllanlagen, z. B. für Gerätebenzin.

 

Standort: Augsburg
Produktpalette: Mineralölprodukte
Umschlagsanlagen für: Kesselwagen, Tankwagen
Gesamtkapazität: 95.800 m³

 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 05.00 Uhr bis 17.00 Uhr
 

Anschrift: Gubener Straße 15, D-86156 Augsburg

Verkehrsanbindung:
A 8: Ausfahrt Augsburg - West
B 17: Richtung Landsberg a. Lech, Ausfahrt Bärenkeller Süd / Oberhausen
Links Richtung Oberhausen, 1. Straße rechts in die Gubener Straße

Sicherheitssysteme für einen reibungslosen Betrieb

Mit über 17.000 m² Gesamtfläche wird unser Tanklager unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen betrieben, von speziellem Fachpersonal gewartet und von unabhängigen Sachverständigen überwacht. Als zugelassener Fachbetrieb nach § 62 WHG (Wasserhaushaltsgesetz) gewährleisten wir somit zu jeder Zeit einen fachgerechten Umgang.

 

  • Betrieb eines Großtanklagers
  • Abfüllanlage für Gerätebenzin
  • Fachbetrieb nach § 19 I WHG