Gatteröl CLP BIO 320

Beschreibung

Biologisch leicht abbaubares Sägegatterhaftöl.

Anwendungsbereiche

Das Produkt kann als Sägegatteröl zur Schmierung von Transportketten, Lagern, Bolzen, Gelenken und Gleitführungen eingesetzt werden. Sofern die Viskosität nicht vom Maschinenhersteller vorgeschrieben wird, richtet diese sich nach der Art der einzelnen Schmierstellen. Der Einsatz der biologisch abbaubaren Öle bietet sich besonders bei der Verwendung in der Verlustschmierung an, bzw. in Bereichen, in denen sich das Öl nach relativ kurzer Zeit biologisch abbauen soll. HINWEIS: Dieses Öl soll nicht mit Mineralölen oder Produkten auf synthetischer Basis gemischt werden. Dosierungsanlagen, Lagerbehältnisse, Sammel- und Verteileinrichtungen sind vor dem Befüllen mit dem Produkt vollständig zu entleeren.

Vorteile

  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • wirksamer Korrosionsschutz
  • guter Verschleißschutz
  • Verharzungstendenz weitgehend ausgeschaltet
  • frei von Synthese- und Mineralöl
  • optimale Alterungsstabilität
  • Der Anteil an nachwachsenden Rohstoffen beträgt 95 %
  • extreme Kältefestigkeit - somit einsetzbar bei sehr tiefen Temperaturen

Downloads

Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Schmierstoff-Team



Unser Schmierstoff-Team steht Ihnen gerne persönlich zur Seite.

Flexibilität und kundenspezifische Lösungen sind für uns keine Floskeln, sondern gelebte Praxis. Wir orientieren uns an Ihren Wünschen und beraten Sie gerne persönlich zum effizienten Einsatz von Schmierstoffen und unserem umfassenden Service. Kontaktieren Sie uns! Hier zum Kontaktformular!

 +49 711 - 78 68-592
 schmierstoffe@scharr.de