Die SCHARR-Gruppe stellt sich vor.

Mit rund 700 Mitarbeitern und mehr als 210.000 Kunden in Privathaushalten, Gewerbe und Industrie zählt SCHARR zu den Top-Adressen für Energieversorgung in Südwestdeutschland und darauf sind wir sehr stolz. Die FRIEDRICH SCHARR KG wird in der vierten Generation von Mitgliedern der Gründerfamilie geführt. Sie stehen mit ihrem Namen dafür, dass die Werte des Unternehmens Tag für Tag gelebt werden. Das zeigt sich an der aktiven Förderung zahlreicher regionaler Sport-, Kultur- und Bildungsprojekte ebenso wie am guten Umgang mit Geschäftspartnern, Kunden und Mitarbeitern.

 

Vorausschauendes Wirtschaften betrachten wir bei SCHARR nicht nur unter ökonomischen Gesichtspunkten, sondern auch als wichtigen Beitrag für nachfolgende Generationen. Unser erklärtes Ziel ist es, den Verbrauch durch intelligente Energiekombinationen und innovative Technik so weit wie möglich zu reduzieren.

 

Weitblick ist eine Frage des Standpunkts und der hat sich bei SCHARR in vielen wesentlichen Aspekten der Unternehmensführung seit 1883 nicht verändert. Heute wie damals stehen bei uns soziale, kulturelle und ökologische Verantwortung nicht nur als Leitlinien auf dem Papier – sie werden vielmehr täglich gelebt. Unser Erfolg hängt auch damit zusammen, dass wir uns gegenüber Mitarbeitern, Kunden sowie unserer Umwelt persönlich verpflichtet fühlen.

Unternehmensgrundsätze

1. Familienunternehmen

SCHARR ist aus Tradition ein inhabergeführtes Familienunternehmen, in dem leistungsbereite Menschen auf Basis gegenseitiger Wertschätzung arbeiten, um langfristig gemeinsam erfolgreich zu sein.

2. Unabhängigkeit

Wir begrenzen Abhängigkeiten jeder Art, damit wir den langfristigen Unternehmenserfolg selbst bestimmen können. Wir haben konkrete Ziele, die unser Denken und Handeln bestimmen, denn wer keine eigenen Ziele hat, wird von den Zielen anderer beherrscht.

3. Markt und Wettbewerb

Wir bekennen uns zur freiheitlich demokratischen Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung und ihren Gesetzen und Regeln sowie zum fairen Leistungswettbewerb. Den Markt und seine Veränderungen nutzen wir aktiv als Verkaufschancen für alle von uns angebotenen Leistungen. Dabei handeln wir stets lösungsorientiert.

4. Zukunft

Wir sehen die Zukunft als Herausforderung für uns alle und gestalten sie mit Pioniergeist und positiver Einstellung zu Menschen und Umwelt. Dabei bauen wir auf vorhandenen Stärken auf, die in mehr als einem Jahrhundert geschaffen wurden und entwickeln daraus innovative Lösungen und Konzepte. Basis dafür sind die langfristigen Unternehmensziele. Wer Ziele hat, beschäftigt sich mit der Zukunft.

5. Verantwortung

Durch messbar nachhaltiges Handeln, auch über die jeweils gesetzlich geforderten Standards hinaus, verringern wir belastende Wirkungen unserer Aktivitäten auf Mensch und Umwelt kontinuierlich. Wir optimieren stetig unsere Produkte und Dienstleistungen und Systeme im Hinblick auf Umweltbelastung, Ressourcenschonung, Sicherheit und Energieeffizienz und bieten unseren Kunden Hilfestellung bei ökologischen Fragen. Wir fördern bei allen Mitarbeitern das Verantwortungsbewusstsein für Sicherheit und Umweltschutz. Verbindlicher Maßstab unseres Handelns sind dabei die SCHARR-HSE-Leitsätze.

6. Kunden

Wir orientieren uns an den Wünschen und Zielen unserer Kunden. Sie sind neben unseren Mitarbeitern unser wichtigstes Kapital. Wir garantieren unseren Kunden bestmögliche Leistung bei Beratung, Service und Lieferung durch Einsatz, Kompetenz und innovative Lösungen. Dafür verlangen wir die angemessene Gegenleistung. Zufriedene Kunden sichern durch langfristige Partnerschaft unseren Erfolg.

7. Mitarbeiter

Wir fordern von unseren Mitarbeitern Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein. Wir fördern die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter und bauen auf deren Stärken auf. Klarheit und Wahrheit, Toleranz und Fairness in der Zusammenarbeit sind unsere Basis für Harmonie, Erfolg und Freude an der Arbeit. Die SCHARR-Führungsleitsätze sind dabei Maßstab unseres Handelns.

8. Lieferanten

Wir gestalten die Verbindungen zu unseren Lieferanten partnerschaftlich und langfristig. Dafür erwarten wir Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie nachhaltiges Handeln.

9. Öffentlichkeit

Wir erhöhen die Anziehungskraft unseres Unternehmens in der Öffentlichkeit, indem wir regelmäßig und offen über unsere Ziele und Ergebnisse informieren und aktiv in Organisationen und Institutionen mitwirken. Verstärkt durch unser gesellschaftliches Engagement schaffen wir so ein positives Unternehmensbild.

10. Gewinn

Wir müssen Gewinn erwirtschaften. Er sichert die Investitionen in unsere Zukunft. Nur so können wir unsere Verpflichtungen gegenüber unseren Mitarbeitern, Gesellschaftern, Partnern und der Allgemeinheit erfüllen. Gewinn ist für uns der Beleg für die Richtigkeit unserer Arbeit.

HSE-Leitsätze

1. Compliance und KVP

Wir erfüllen die gesetzlichen und internen Vorgaben und streben eine kontinuierliche Verbesserung unserer Umwelt- und Sicherheitsstandards, Produkte und Dienstleistungen an. Unsere anspruchsvollen Ziele gehen über gesetzliche Vorgaben hinaus und sind mit den wirtschaftlichen Zielen unseres Unternehmens gleichgestellt.

2. Umwelt

Wir wirken negativen Umweltauswirkungen aktiv entgegen. Wir verwenden Energie und Rohstoffe effizient und reduzieren kontinuierlich unsere Emissionen und Abfälle. Von der Beschaffung bis hin zur Entsorgung achten wir auf Nachhaltigkeit, Ressourcen- und Energieeffizienz.

3. Anlagensicherheit

Wir setzen innovative, dem Stand der Technik bzw. Sicherheitstechnik entsprechende Anlagen ein. Diese werden hinsichtlich der Sicherheit und Umwelt regelmäßig geprüft, gewartet und ausschließlich von qualifiziertem Personal betrieben

4. Arbeitssicherheit

Wir ermitteln regelmäßig die Chancen, Risiken und Gefahren, die von unserem Unternehmen ausgehen können und leiten Maßnahmen ab, durch die wir unsere Prozesse und Anlagen so optimieren, dass die Sicherheit gewährleistet ist.

5. Gesundheit

Wir fördern und schützen die Gesundheit unserer Mitarbeiter durch umfangreiche Präventionsmaßnahmen, ergonomische Arbeitsmittel, gesundheitsfördernde Angebote und medizinische Vorsorge.

6. Kommunikation und Weiterbildung

Wir verbessern kontinuierlich das Gesundheits-, Sicherheits-, Umwelt- und Qualitäts-Bewusstsein (HSEQ) sowie die Qualifikation unserer Mitarbeiter durch Information, Kommunikation, regelmäßige Schulungen und Unterweisungen. Unsere Mitarbeiter werden aufgefordert, bei der Unfall- und Schadensverhütung aktiv mitzumachen und Verbesserungen einzubringen.

7. Notfallorganisation, Gefahrenabwehr und Krisenmanagement

Wir arbeiten kooperativ mit Behörden und externen Einsatzkräften im Bezug auf Umwelt- und Sicherheitsaufgaben zusammen. Durch eine umfangreiche Notfall- und Gefahrenabwehrplanung sind wir auf Notfallsituationen und deren Bewältigung vorbereitet. Unsere Standorte und Anlagen schützen wir vor Übergriffen Dritter.

8. Interessierte Kreise

Wir gestalten die Verbindungen zu unseren Lieferanten partnerschaftlich und langfristig. Dafür erwarten wir Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie nachhaltiges Handeln.